Deutsche Täter sind keine Opfer

Der 8. Mai 1945 war ein Tag der Befreiung für alle Opfer der menschenverachtenden Ideologie und Vernichtungspolitik der historischen Nazis. Bereits am 11. April 1945 gelang es Häftlingen im KZ Buchenwald sich selbst zu befreien als die us-amerikanische Armee im Anmarsch war. Dank der Selbstorganisierug des Internationalen Lagerkomitees waren zahlreiche Häftlinge vorbereitet und im Besitz von Waffen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.